Angebote zu "Basalt" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Knauf Flex-Fugenbreit basalt, 10 kg
Beliebt
23,78 € *
zzgl. 4,77 € Versand

Knauf Flex-Fugenbreit ist eine Fugmasse und eignet sich für die Verwendung im Innen- und Außenbereich für keramische Bodenfliesen, Cotto, Bruchplatten aus Naturstein und Porphyr. Die Fugmasse ist selbstverlaufend für hohlraumfreies und frostsicheres Verfugen und eignet sich zum Einschlämmen oder zum Gießen für Fugenbreiten von 5 - 50 mm. Knauf Flex-Fugenbreit sollte ausschließlich für Böden verwendet werden und eignet sich optimal für die Anwendung in Verbindung mit Knauf Mittelbettkleber XXL. Zudem ist die Knauf Fugenmasse schmutz- und wasserabweisend durch Perleffekt sowie frostbeständig. Für den Boden im Innen- und Außenbereich für eine Fugenbreite von 5 - 50 mm. Optimal in Verbindung mit Knauf Mittelbettkleber XXL. Zum Verfugen von allen keramischen Bodenfliesen, Cotto, kratzbeständige Natursteine und Bruchplatten aus Porphyr, Quarzit. Geeignet bei unregelmäßigen Fugenbreiten und -geometrien, da der selbstverlaufende Fugenmörtel nahezu hohlraumfrei und damit frostsicher die Fuge füllt.""selbstverlaufender, gieß- und schlämmbarer Fugenmörtel auf Zement-Basis mit Fließformel, direkt in die Fuge gießbar 30 - 60 Minuten Verarbeitungszeit Trockenmörtel aus Spezialzement, Rheinischer Trass, Quarzsand, Kalksteinmehl, Celluloseether, Polyvinylacetat-Copolymerisat nach DIN EN 13888 und DIN EN 1048 schmutzabweisend durch Perleffekt wasserundurchlässig nach DIN 1048 und frostbeständig mit amtlichem Prüfzeugnis, übertrifft CG2WA nach DIN EN 13888

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Cedima Diamant-Trennscheibe EC-42.1 115x2 2x10x...
14,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Diamant-Trennscheibe EC-42.1, geschlossener Rand ● Ideal zum Trennen von Beton, Waschbeton, Betondachsteinen, Klinker, weichen Natursteinen, Basalt und Schiefer ● Zudem auch für Stahlbeton, Steinzeugrohr, harte Natursteine und Granit weitere Info's: Außen-Ø: 115 mm Bohrungs-Ø: 22,23 mm Segmentbreite: 2,2 mm Marke: CEDIMA

Anbieter: ManoMano
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Maxi Keramik Bodenfliese Stone basalt matt rekt...
Unser Tipp
23,15 € *
zzgl. 4,77 € Versand

Die Kollektion aus durchgefärbtem Feinsteinzeug kombiniert den Look und die Haptik von Beton und Stein. Stone verbindet die granulierte Struktur von Naturstein mit der Textur von Sichtbeton und schafft durch warme natürliche Farben eine einzigartige Natursteinkollektion. Die verschiedenen Größen und die dekorativen Fliesen mit organischen Reliefmustern können im Baukastenprinzip kombiniert werden, und bieten vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten. Körper: Durchgefärbtes Feinsteinzeug Verwendungsbereiche: Wohn- und Nutzräume Fliesenbereich: Wand, Boden""für Wand und Boden für Innen und Außen Abrieb IV matt gefärbtes Porzellan Wohnen, Gewerbe

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Cedima Diamant-Trennscheibe EC-42.1 180x2 4x10x...
18,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Diamant-Trennscheibe EC-42.1, geschlossener Rand ● Ideal zum Trennen von Beton, Waschbeton, Betondachsteinen, Klinker, weichen Natursteinen, Basalt und Schiefer ● Zudem auch für Stahlbeton, Steinzeugrohr, harte Natursteine und Granit weitere Info's: Außen-Ø: 180 mm Bohrungs-Ø: 25,4/22,23 mm Segmentbreite: 2,4 mm Marke: CEDIMA

Anbieter: ManoMano
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Maxi Keramik Bodenfliese Stone basalt matt rekt...
Beliebt
32,28 € *
zzgl. 4,77 € Versand

Die Kollektion aus durchgefärbtem Feinsteinzeug kombiniert den Look und die Haptik von Beton und Stein. Stone verbindet die granulierte Struktur von Naturstein mit der Textur von Sichtbeton und schafft durch warme natürliche Farben eine einzigartige Natursteinkollektion. Die verschiedenen Größen und die dekorativen Fliesen mit organischen Reliefmustern können im Baukastenprinzip kombiniert werden, und bieten vielfältige Verarbeitungsmöglichkeiten. Körper: Durchgefärbtes Feinsteinzeug Verwendungsbereiche: Wohn- und Nutzräume Fliesenbereich: Wand, Boden""für Wand und Boden für Innen und Außen Abrieb IV matt gefärbtes Porzellan Wohnen, Gewerbe

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Cedima Diamant-Trennscheibe Ec-42.1180 x 2,4 x ...
19,08 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Diamant-Trennscheibe Ec-42.1, geschlossener Rand- Ideal zum Trennen von Beton, Waschbeton, Betondachsteinen, Klinker, weichen Natursteinen, Basalt und Schiefer- Zudem auch für Stahlbeton, Steinzeugrohr, harte Natursteine und GranitTechnische Daten:In

Anbieter: Rakuten
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Patina-Fala® Absäuerungsmittel spezial, bei stä...
Bestseller
13,12 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Patina-Fala® garantiert höchste Qualität. Zum Absäuern von stärksten Ausblühungen, Bauverschmutzungen, Zement- und Kalkrückständen auf: - Cotto, Ton- und Ziegeltonplatten - Keramikbeläge, Granit - säurefesten Untergründen Anwendungsbereich: Im Innen- und Außenbereich anwendbar. Zum Absäuern von stärksten Ausblühungserscheinungen, Kalk- und starken Zementrückständen auf Cotto-, Ton- und Ziegeltonplatten sowie sonstigen keramischen und allen säurefesten Untergründen. Nicht geeignet für zementgebundene Platten, Marmor, Naturstein und nicht säurefesten Belägen und Gegenständen. Einsatzgebiete: - Cotto, Ton- und Ziegeltonplatten, Klinker - Unglasierte Keramik - Feinsteinzeug poliert - Feinsteinzeug unpoliert matt - Glasierte Fliesen und Glas* - Granit, Gneis, Basalt & Hartgesteine, Quarzit* * Bitte prüfen Sie vor der Anwendung die Säure- und Laugenbeständigkeit der Oberfläche Verbrauch: 1 Liter reicht für ca. 5-10 m², je nach Verschmutzung.

Anbieter: hygi
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
MELLERUD Zementschleier Entferner 1 Ltr
6,02 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Mellerud Zementschleier Entferner 1 Liter Artikelinformation Wirksamkeit pur auf allen säureunempfindlichen Oberflächen Fliesen, Feinsteinzeug, Keramikbodenplatten, Cottoplatten, kalkfreier Naturstein wie diverse Granite, Schiefer, Quarzit etc.. Hier finden sich oft Zementreste, Zementschleier, Salpeter-Ausblühungen. Hilft schnell und gründlich. Einsatzbereiche Für alle säureunempfindlichen Oberflächen wie Fliesen, Keramikbodenplatten, Cottoplatten, Natursteine wie Granit, Schiefer und Quarzit, Waschbetonplatten und Glas Hinweise Nicht anwenden bei Fliesen oder Flächen, die säureempfindlich sind, z. B. Natursteine auf Kalkbasis (Marmor, Muschelkalk, Solnhofer, Jura, Travertin, Basalt). Emaille, Edelstahl und verchromte Ge¬genstände abdecken. Auch bei nicht direktem Kontakt kann es zum Anlaufen der Metalle kommen. Beim Arbeiten in geschlossenen Räumen Metalle entfernen oder schützend abdecken. Immer gut lüften. An unauffälliger Stelle probieren. Vorsicht bei diversen Granitsorten und

Anbieter: ManoMano
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
MELLERUD Fliesen & Stein Grundreiniger, Fugenti...
Empfehlung
5,66 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der MELLERUD Fliesen & Stein Grundreiniger entfernt effizient hartnäckige Flecken. Anwendungsbereich Fliesen Spaltplatten Feinsteinzeug Keramik-Bodenplatten kalkfreier Naturstein (Granit, Schiefer, Quarz, Porphyr, Basalt) Küche Dusche, Bad, Toilette, Schwimmbad Balkon und Terasse Anwendung Zu behandelnde Fläche gut vornässen, vor allem im Fugenbereich Pur oder 1:5 verdünnt mit Schwamm, Tuch oder Bürste auftragen und verteilen Nicht antrocknen lassen und mit viel Wasser nachspülen Hinweise Nicht auf säureempfindlichen Materialien anwenden. Vor Gebrauch immer an unauffälliger Stelle testen. Technische Daten Zusammensetzung: Wässriges Gemisch anorganischer Säuren und waschaktiver Substanzen pH-Wert: Stark sauer Dichte: 1,125 g/cm³ Verbrauch: 1000 ml für ca. 10-15 qm, je nach Oberflächenbeschaffenheit

Anbieter: hygi
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
MELLERUD Zementschleier Entferner 2,5 Ltr
11,50 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Mellerud Zementschleier%0d%0aEntferner 2,5 L %0d%0a%0d%0a Artikelinformation %0d%0a Wirksamkeit pur auf allen säureunempfindlichen Oberflächen %0d%0aFliesen, Feinsteinzeug, Keramikbodenplatten, Cottoplatten, kalkfreier%0d%0aNaturstein wie diverse Granite, Schiefer, Quarzit etc.. Hier finden sich oft%0d%0aZementreste, Zementschleier, Salpeter-Ausblühungen. Hilft schnell und gründlich.%0d%0a %0d%0a%0d%0a Einsatzbereiche %0d%0a Für alle säureunempfindlichen Oberflächen wie Fliesen,%0d%0aKeramikbodenplatten, Cottoplatten, Natursteine wie Granit, Schiefer und%0d%0aQuarzit, Waschbetonplatten und Glas %0d%0a%0d%0a%0d%0a Hinweise %0d%0a Nicht anwenden bei Fliesen oder Flächen, die%0d%0asäureempfindlich sind, z. B. Natursteine auf Kalkbasis (Marmor, Muschelkalk,%0d%0aSolnhofer, Jura, Travertin, Basalt). Emaille, Edelstahl und verchromte%0d%0aGe¬genstände abdecken. Auch bei nicht direktem Kontakt kann es zum Anlaufen der%0d%0aMetalle kommen. Beim Arbeiten in geschlossenen Räumen Metalle

Anbieter: ManoMano
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Gemacht für die Ewigkeit: Steinwerke
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Städte wie Jerusalem sind aus Stein erbaut, und damit liegt es nahe, auch Stein - meist Marmor, Basalt oder Sandstein - als das 'authentische' Material zu seiner künstlerischen Darstellung heranzuziehen. Da viele der Steinwerke recht grossformatig geschaffen sind, so hat sich auch heute noch ein recht respektabler Zustand erhalten. Gerade für nicht Lesekundige waren die Gerichtsszenen an Portalen, die ja fast immer auch das Himmlische Jerusalem thematisierten, ein wichtiger Orientierungspunkt im religiösen Alltagsgeschehen, und so gehören die Bildhauerarbeiten der Portale von Autun, Bourges oder Paris zu den bekanntesten Jerusalem-Darstellungen überhaupt. Während in Frankreich und auch in Skandinavien das Himmlische Jerusalem überaus oft am Tympanon und Kapitellen von Sakralbauten oder in Form von Taufsteinen zu finden ist, so ist Deutschland unbestritten der Ort der Jerusalem-Denkmale. Erwähnenswert sind hier der Kitzinger Stadtbrunnen, das Synagogendenkmal in Hildesheim oder die Jerusalemstele in Rodgau. Ähnlich scheint es auch bei Grabsteinen zu sein. Grabmäler in Anlehnung an das Himmlische Jerusalem gab es zwar schon seit der Antike, wohl, weil damit ein 'Ewigkeitswert' gesichert schien, doch erst seit der letzten Jahrtausendwende wurde das Himmlische Jerusalem zum 'Friedhofsrenner'. Ganze Steinmetzbetriebe in Deutschland haben sich dieser Mode verschrieben und bieten die Stadt im Ganzen oder Ausschnitte in Form der beliebten Himmelspforte an, so Gerhard Stickel in seinem Atelier in Nagold, die 'Kurz Natursteine GmbH' in Bensheim, Hanns-Christian Luibl in Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Sebastian Langner in Wittlich/Hunsrück u.v.a. Inhalt u.a.: Taufbecken aus Redecilla del Camino (12. Jh.) Tympanon von Autun (um 1120) Taufbecken aus Sandhem (um 1140-1160) Kapitell von Saint Austremoine (um 1160) Basilika San Vicente (um 1175) Kathedrale von Bourges (1195-1260) Domkirche Ribe (1200-1250) Ulmer Münster (um 1360) Kaschauer Dom (um 1400) Hauptportal des Berner Münsters (um 1485) Ehrenmal des Sir Anthony Babington (1538) Taufbecken aus dem Salzburger Land (1854) Gewölbestein der Stadtkirche Freudenstadt von Hans Ludwig Pfeiffer (um 1950) Keramikarbeiten von Max van der Linden (1965) Kirchenumbau in Dresden von Friedrich Press (1970) Altar von Cäcilia Scheffer (1982) Nino Medici: Kerzenhalter aus Antognano (1986) Lies Ebinger: Keramik (1987) Sepp Hürten: Altar aus Marmagen (1997) Enzo Pezzi: Jerusalemsdenkmal in Ravenna (2003)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Gemacht für die Ewigkeit: Steinwerke
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Städte wie Jerusalem sind aus Stein erbaut, und damit liegt es nahe, auch Stein - meist Marmor, Basalt oder Sandstein - als das 'authentische' Material zu seiner künstlerischen Darstellung heranzuziehen. Da viele der Steinwerke recht großformatig geschaffen sind, so hat sich auch heute noch ein recht respektabler Zustand erhalten. Gerade für nicht Lesekundige waren die Gerichtsszenen an Portalen, die ja fast immer auch das Himmlische Jerusalem thematisierten, ein wichtiger Orientierungspunkt im religiösen Alltagsgeschehen, und so gehören die Bildhauerarbeiten der Portale von Autun, Bourges oder Paris zu den bekanntesten Jerusalem-Darstellungen überhaupt. Während in Frankreich und auch in Skandinavien das Himmlische Jerusalem überaus oft am Tympanon und Kapitellen von Sakralbauten oder in Form von Taufsteinen zu finden ist, so ist Deutschland unbestritten der Ort der Jerusalem-Denkmale. Erwähnenswert sind hier der Kitzinger Stadtbrunnen, das Synagogendenkmal in Hildesheim oder die Jerusalemstele in Rodgau. Ähnlich scheint es auch bei Grabsteinen zu sein. Grabmäler in Anlehnung an das Himmlische Jerusalem gab es zwar schon seit der Antike, wohl, weil damit ein 'Ewigkeitswert' gesichert schien, doch erst seit der letzten Jahrtausendwende wurde das Himmlische Jerusalem zum 'Friedhofsrenner'. Ganze Steinmetzbetriebe in Deutschland haben sich dieser Mode verschrieben und bieten die Stadt im Ganzen oder Ausschnitte in Form der beliebten Himmelspforte an, so Gerhard Stickel in seinem Atelier in Nagold, die 'Kurz Natursteine GmbH' in Bensheim, Hanns-Christian Luibl in Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Sebastian Langner in Wittlich/Hunsrück u.v.a. Inhalt u.a.: Taufbecken aus Redecilla del Camino (12. Jh.) Tympanon von Autun (um 1120) Taufbecken aus Sandhem (um 1140-1160) Kapitell von Saint Austremoine (um 1160) Basilika San Vicente (um 1175) Kathedrale von Bourges (1195-1260) Domkirche Ribe (1200-1250) Ulmer Münster (um 1360) Kaschauer Dom (um 1400) Hauptportal des Berner Münsters (um 1485) Ehrenmal des Sir Anthony Babington (1538) Taufbecken aus dem Salzburger Land (1854) Gewölbestein der Stadtkirche Freudenstadt von Hans Ludwig Pfeiffer (um 1950) Keramikarbeiten von Max van der Linden (1965) Kirchenumbau in Dresden von Friedrich Press (1970) Altar von Cäcilia Scheffer (1982) Nino Medici: Kerzenhalter aus Antognano (1986) Lies Ebinger: Keramik (1987) Sepp Hürten: Altar aus Marmagen (1997) Enzo Pezzi: Jerusalemsdenkmal in Ravenna (2003)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot